Unterrichtsfächer

Schauspiel Grundlagen, Szenen- u. Rollenarbeit

Beruf

Schauspielerin, Sprecherin, Coach

Kursbeschreibung

Im Grundlagenunterricht machen wir Übungen im Bereich Beobachtung, Assoziation, Konzentration, Entspannung, Phantasie, Partnerspiel und Improvisation. Um später eine Figur, Szene oder einen ganzen Film entwickeln zu können, werden hier elementare Grundvoraussetzungen geschult.

Als Medienfrau möchte ich junge Menschen an aktuelle Produktionsbedingungen heranführen. Mein Leitsatz: Nicht mal Fleiß reicht, man muss für den Schauspielberuf brennen.

Vita / Referenzen

TV/Film: Über 100 Rollen, u.a. mehrmals "Tatort", „Familie Dr, Kleist“, "Einstein", "Rentnercops", "Danni Lowinski", "Ladyland", "Mensch Markus", "GZSZ", "Lindenstraße" Theater: Staatstheater Mainz, Comödie Duisburg, Millowitschtheater u.v.m

Dozenturen/Coach: Macromedia Hochschule für Medien (Studiengang Regie), Zentrum für Schauspiel und Film, "Unter uns", "Köln 50667", "Mensch Markus", Lufthansa, German Wings u.a.